. .

Keine Zeit, sich um Datenschutz-Angelegenheiten zu kümmern?

Wir übernehmen das für sie! Wir haben die Zertifizierung als Datenschutzbeauftragter.

Alle Anforderungen zur DatenSchutz-GrundVerOrdnung (DSGVO) einzuhalten ist für Unternehmen mit großem zeitlichen und organisatorischen Aufwand verbunden.
Oftmals fehlt neben der Zeit auch das Interesse für Datenschutz und vor Allem das Verständnis, dass es sich bei der DSVGO um eine verbindlich umzusetzende Richtlinie handelt, und das bereits seit Mai 2018. Bei Nicht-Einhaltung der DSGVO setzt sich jedes Unternehmen dem Risiko einer Abmahnung aus, welche dann mit hohen Kosten und viel Aufwand verbunden ist.

Zudem herrscht oftmals der Irrglaube, dass der Datenschutz mit der Integration einer Datenschutzerklärung auf der Homepage erledigt ist.
Dabei erfordert die DSGVO weit mehr als nur das. 


Wir können hier gerne aushelfen!

Bei Bedarf kommen wir zu einem kostenlosen Check vorbei, bei dem wir gemeinsam mit Ihnen den "Bestand" analysieren.
Dabei arbeiten wir in einem kurzen (20 bis 30 Minuten) Gespräch alle relevanten Punkte durch, welche Anforderungen der DSVGO derzeit bereits korrekt umgesetzt werden und wo noch Handlungsbedarf besteht.

Im Anschluss helfen wir Ihnen gerne, Ihr System und Ihre Abläufe DSVGO-konform zu gestalten und beraten Sie, wie diese umzusetzen sind.

Dies beinhaltet z.B.
  • Bereitstellung von Texten für die Webseite, Email-Signatur etc.
  • Bereitstellung von Texten für Datenverarbeitungsverträgen mit Externen (z.B. Buchhalter etc.)
  • Bereitstellung von Texten für interne Datenverarbeitungen (z.B. Mitarbeiter-Verträge)
  • Analyse der Technischen und organisatorischen Maßnahmen
  • Ausarbeitung des Verfahrensverzeichnisses
Sofern technische Maßnahmen im Bereich der IT erforderlich sind, helfen wir Ihnen natürlich auch gerne mit der Umsetzung!

Auch wenn dies abgeschlossen ist, lassen wir Sie nicht in Stich!

Bei Bedarf kümmern wir uns gerne auch um laufende Angelegenheiten rund um den Datenschutz.
Somit müssen Sie sich auch weiterhin wenig mit Datenschutz auseinandersetzen und können sich um die für Sie wirklich wichtigen Dinge kümmern.

Sie denken: Blödsinn! Das mit Abmahnungen wegen Datenschutz ist nur Panikmache!
Hier können Sie nachvollziehen, welche Strafen wegen Verstössen gegen die DSGVO verhängt wurden.